Clan Anderson

Standorte: Candacraig (Strathdon), Dowhill, Wester Ardbreck.

Es gibt zwei Versionen des Namens: 'Anderson' (Lowland-Version) und MacAndrew (Highland-Version). Beide bedeuten 'Sohn von Andrew', Schottlands Schutzheiliger.

Die MacAndrews waren bekannt für ihre Kampfqualitäten und waren Teil der 'Confederation of Highland Clans, Clan Chattan'.

Die Andersons erreichten Ruhm in anderen Disziplinen:

Alexander Anderson's Abhandlungen über Geometrie und Algebra im frühen 17. Jahrhundert erreichten europaweite Beachtung. James Gregory, der Erfinder des Reflektor Teleskops, war ein Anderson. Im Jahre 1773 schrieb James Anderson von Midlothian den Eintrag über 'Monsune' in der ersten Ausgabe der 'Encyclopaedia Britannica', basierend auf Captain Cooks Entdeckungen. John Anderson (1726-1796), Professor of Natural Philosophy an der Universität Glasgow, erfand einen Weg zur Reduzierung des Rückschlags eines Gewehres und half bei der Gründung der Strathclyde University, einer von acht Unis in Schottland.

Es gibt keinen Clan Chief in der Gegenwart.